Zum Suchergebnis

Erfahrener Technischer Einkäufer (M/W)

Grenoble Cedex 9 - 38042

Erfahrener Technischer Einkäufer (M/W)

Das Institut Laue-Langevin (ILL) in Grenoble, Frankreich, ist mit seinen 40 einzigartigen wissenschaftlichen Instrumenten Europas führendes Zentrum für Grundlagenforschung mit Neutronen. Das ILL betreibt dafür die weltweit stärkste Neutronenquelle. In jedem Jahr forschen hier mehr als 2000 Gastwissenschaftler auf unterschiedlichsten Gebieten wie Festkörperphysik, Kristallographie, „Soft Matter“, Biologie, Chemie und Teilchenphysik. Folgende Stelle ist im Verwaltungsbereich in der Einkaufsabteilung zu besetzen:


Erfahrene/r Technische/r Einkäufer/in (M/W)


Aufgaben:
Sie entwickeln und vermitteln die Einkaufspolitik in einem bestimmten Einkaufsbereich und werden folgenden Aufgaben übernehmen:
• Bedürfnisanalyse in enger Absprache mit internen Nutzern/Auftraggebern (Wissenschaftler, Ingenieure, Projektleiter usw.)
• Lieferantensourcing, technische und kaufmännische Marktbeobachtung
• Erstellung und Betreuung von Ausschreibungen
• Preisverhandlung unter Berücksichtigung aller Kosten und Konditionen (Kosten, Qualität, Zahlungsbedingungen, Fristen, Transport usw.)
• Vorbereitung von Unterlagen der Einkäufe, die von internen Ausschüssen genehmigt werden müssen
• Auftragsverfolgung in Zusammenarbeit mit internen Kunden, Überwachung der Lieferantenbeziehungen
• Auftragsverwaltung im ERP-System
• Verwaltung der Lieferantendaten (Auswahl, Bewertung, Qualifizierung und Optimierung).

Bezüglich der strategischen Lieferanten Ihres Einkaufsgebietes werden Sie:
• Vorschläge für alternative Lösungen einbringen
• Rahmenverträge abschließen
• Verträge neu verhandeln
• Partnerschaften aufbauen
• Reports erstellen

Ausbildung und Erfahrung:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Master) zum (technischen) Betriebswirt, Wirtschaftsingenieur o.Ä.
• Sie haben mindestens zehn Jahre Berufserfahrung als Senior Einkäufer/in in der Industrie oder in Forschungseinrichtungen, idealerweise mit internationaler Ausrichtung.
• eine zusätzliche technische Fachausbildung (z.B. im Ingenieurwesen) wäre von Vorteil.
• ein sicherer Umgang mit den gängigen Office Programmen und ERP-Systemen wird vorausgesetzt.
• Sie besitzen ein kritisches, analytisches und vernetztes Denken.
• Sie sind anpassungsfähig, können Prioritäten setzen und verfügen über Verhandlungsgeschick.
• Sie sind teamfähig, arbeiten sorgfältig und sind integer.

Sprachkenntnisse:
Als internationales Forschungszentrum sprechen wir insbesondere auch Bewerber aus dem Ausland an. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Kenntnis der französischen Sprache oder der Willen, sie zu erlernen, ist wünschenswert. Ein Sprachkurs wird durch das ILL finanziert. Kenntnisse in Deutsch wären von Vorteil.

Anmerkungen:
Der Vertrag ist unbefristet.

Leistungen:
Wir bieten Ihnen attraktive Zusatzleistungen (Auslandszulage). Vor Ihrer Ankunft werden Sie bei der Wohnungssuche und anderen Formalitäten unterstützt. Bei Interesse bieten wir Sprachkurse an. Nähere Informationen in unseren Beschäftigungsbedingungen.

Bewerbung:
Wir glauben an Chancengleichheit und Vielfalt, die Stelle ist allen qualifizierten Bewerbern und Bewerberinnen gleichermaßen zugänglich.

Bitte bewerben Sie sich online bis spätestens 03/03/2019 unter: https://www.ill.eu/de/careers/all-our-vacancies/job-vacancies/ (Kennziffer der Stelle: 19/07).
Visit : 3
Stellenangebot Details
Arbeitsort 38042 Grenoble Cedex 9
Fachbereiche Chemie, PharmaFreizeit, Kultur, Sport, ReisenHandelTransport, Verkehr
Organisationsbereiche Ausführung, Produktion
Funktionen
Ausbildung
Anstellungsart
Arbeitspensum 100%
Stellenantritt 04.02.2019
Stellenanbieter
ILL Institut Laue-Langevin


Avenue des Martyrs 71
38042 Grenoble Cedex 9

Kontaktdaten

Copyright 2017 Jobrider.ch // All rights reserved.
FNP
1548709995